BLOCKFLÖTE

ALS EINFÜHRUNGS- INSTRUMENT AB VORSCHULALTER


Kinder können bereits im Kindergartenalter nach Noten musizieren, wenn sie altersgemäß ans Notenlesen herangeführt werden.

Mit Hilfe der Rhythmussprache erfassen sie die Notenwerte. Schritt für Schritt erlernen die Kinder Tonhöhen und ordnen diese spielerisch dem Notenbild zu.

Am Ende des ersten Unterrichtsjahres können die jungen Musikanten auch unbekannte Kinderlieder selbstständig nach Noten spielen.

Im Fortsetzungslehrgang können sie Barockflöte oder ältere Kinder Altflöte wählen.


Erprobte Erfahrung

Das Unterrichtskonzept basiert auf meiner langjährigen musikpädagogischen Erfahrung mit Kindern.

IMPRESSIONEN AUS UNTERRICHT UND KONZERTEN

galerie_floete_04
galerie_floete_03
galerie_floete_01
galerie_floete_02

UNTERRICHTSGESTALTUNG


Ab Anfang Oktober werden die Kinder in Kleingruppen mit 2 bis 4 Teilnehmern wöchentlich einmal 30 Minuten unterrichtet.

Im ersten Unterrichtsjahr spielen sie auf der Plastikflöte (Aulos 202, ca. € 10). Wir erarbeiten in jeder Stunde ein bis drei neue Lieder sowie Übungen zum Rhythmus und zur Tonbildung. In der Regel können dann die meisten Kinder zu Weihnachten ein Weihnachtslied im Fünftonraum vortragen.

Bis Ende des Schuljahres werden alle Kinder Noten lesen (neun Töne) und altersgemäßes Liedgut vom Blatt spielen. In jeder Unterrichtsstunde erhalten die Kinder eines oder mehrere Arbeitsblätter, wofür sie einen 40mm starken Ordner benötigen.





Häufige Fragen

1Ab welchem Alter sollte man starten?
Im letzten Kindergartenjahr.
2Wo kann ich die Flöte kaufen?
Am Schuljahresanfang biete ich eine Sammelbestellung an, oder Sie können in jedem Musikgeschäft diese Flöte kaufen.
3Wieviel sollten die Kinder üben?
Lieber täglich 5 Minuten, als einmal in der Woche 35.
4Welche Arbeitsmaterialien benötigen die Kinder?
Sämtliche Arbeitsmaterialien (Noten) werden von mir zur Verfügung gestellt.
5Wo und wann findet der Unterricht statt?
Montags im Kindergarten St. Elisabeth in Königsbrunn, dienstags im Gemeindezentrum Maria und Martha Augsburg-Haunstetten, mittwochs im Musikverein Kleinaitingen und im Johannes Kindergarten in Königsbrunn. Außerdem bin ich noch in der Musikschule Lechfeld e.V. in Untermeitingen und Klosterlechfeld tätig. Der Unterricht findet in der Regel nachmittags ab 13.00 Uhr statt. Der Stundenplan wird mit den Eltern individuell vereinbart.

Ich berate Sie gerne

Rufen Sie am besten gleich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Sie bekommen von mir ein schnellen Beratungstermin.


ZUR KONTAKTSEITE
X